Im Warenkorb

- leer -


MiniPC2-DS100

MiniPC2-DS100
Vergrößern
MiniPC mit 1,3L Volumen - Lüfterlos. Intel Whiskey Lake (8. Gen) Celeron o. Core i3 / i5 / i7;2x Gigabit LAN,RS232/RS422/RS485; 200 x 165 x 39,5 mm
Intel Celeron 4205U, Keine Festplatte, 4 GB DDR4, Ohne WLAN, Kein(e) M.2 SSD, Basis-Garantie
Zum Anzeigen von Preisen loggen Sie sich bitte ein.

Konfigurieren & Bestellen

oder diese Basisausstattung
direkt in den Warenkorb
Menge  

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Prozessor / Core Logic
Intel Whiskey Lake Celeron oder Core i3 / i5 / i7 Prozessoren

Video Controller
Intel UHD 610 / 620 Grafik

RAM/ Festplatte
max. 32GB DDR4 RAM, 1x 2,5" HDD / SSD, Option: M.2

Laufwerke
SD-Cardreader

Schnittstellen
4x USB 3.1, 4x USB 2.0, Seriell, 2x RJ45, HDMI, DisplayPort/VGA, Audio

Kommunikation
2x Gigabit LAN

Abmessungen / Gewicht
200 x 165 x 39,5mm, 1,3kg

Besonderheit / Sicherheit
Lüfterlos, nur 11W, Temperaturbereich 0°C bis 40°C; VESA-Bohrungen vorhanden, DIN-Rail Montage (Zubehör im Lieferumfang)

Optionen
Windows 10 Pro

MiniPC2-DS100

Alle DS100-Modelle präsentieren sich komplett lüfterlos und arbeiten geräuschfrei. Gleichzeitig sind sie dabei sehr wartungsarm, da dank der passiven Kühlung weniger Staub ins Innere gelangt. Daher eignet sich die DS100-Reihe auch speziell für den 24/7-Dauerbetrieb unter widrigen Umgebungsbedingungen.

Das robuste Stahlgehäuse mit den Abmessungen 20 × 16,5 × 3,95 cm (LBH) bietet Platz für ein 2,5-Zoll-Laufwerk in Form einer Festplatte oder SSD sowie zwei SO-DIMM-Steckplätze, die insgesamt bis zu 32 GB DDR4-Speicher aufnehmen. Ein M.2-2280-Steckplatz steht für schnelle NVMe-Laufwerke bereit. Der zweite M.2-Slot ist mit einem WLAN/Bluetooth-Modul ausgerüstet, welches mit zwei externen Antennen sendet und empfängt.

Ein HDMI 2.0a- und ein DisplayPort 1.2-Anschluss ermöglichen die flüssige Wiedergabe von 4K Ultra-HD-Inhalten mit 60 Bildern pro Sekunde, ein analoger VGA-Ausgang steht ebenfalls zur Verfügung. Im Vergleich zur Vorgänger-Reihe sind die Audio-Anschlüsse nun vorne zu finden. Die COM-Ports wanderten an die Rückseite und machten Platz für zwei weitere USB-Anschlüsse. Mit Core-Prozessor stehen sogar vier Anschlüsse mit USB 3.1 Gen 2 (10 Gbit/s) bereit. 2× Intel Gigabit Ethernet, Cardreader, Audio sowie ein Anschluss für einen externen Power-Button, über den das Gerät aus der Ferne gestartet werden kann (z.B. bei einem schwer zugänglichen Festeinbau), komplettieren die Ausstattung.

Die Betriebsposition ist ähnlich flexibel - so lassen sich alle Modelle entweder aufrechtstehend mit den mitgelieferten Standfüßen oder montiert an geeigneten Oberflächen und Monitoren mit der ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen VESA-Halterung betreiben.

Optional als Zubehör verfügbar sind eine Halterung für die Hutschiene, das Anschlusskabel für den externen Power Button, ein 19"-Montagerahmen für den Rackeinbau auf zwei HE, ein LTE Adapter-Kit für den 2,5"-Schacht sowie ein COM-Port-Adapter, der den VGA-Anschluss gegen einen zweiten COM-Port ersetzt.